Damen

NummerPositionNameVornameJahrgang
20TWDibowskiUta1967
22TWKabothYvonne1992
91VVogtMarina1992
2VMissalekTanja1968
3VKleyMiriam1979
7VSchiffmannMilena2000
10VRosekSusann1995
33VDibowskiMandy1989
55VMaidelJulia1997
12SKlinglerLisa1991
5SIwanskiSusanne1976
13SOberdorferLeonie2000
14SHalderHeike1990
17SMüllerMiriam1991
18SRodriquesPaula1996
19SIsseltSaskia1999
30SErbSandra1975
31SLoewenDaniela1981
44SBeranekClaudia1963
63SStierAlena1995
66SMullerGrace2000
72SKolbLisa1994
88SNussbaumAlina1996
TrainerKlöcknerWladimir
BetreuerHirrlingerPhilipp
BetreuerDibowskiMario

News

7. Februar 2017
EVR-Frauen freuen sich jetzt auf das Spitzenspiel

Mit einem 3:1 beim Tabellendritten Hügelsheim haben die Frauen des EV Ravensburg ihren hervorragenden Saisonverlauf bestätigt und sich auf dem zweiten Platz der baden-württembergischen Frauenliga festgesetzt. Der Abstand auf Hügelsheim beträgt nun vier Punkte. Damit ist die Vizemeisterschaft in der…

17. Januar 2017
Damen schlagen Schwenningen

Die EVR Lady Crax haben erneut Schwenningen geschlagen und setzen damit ihre erfolgreiche Saison fort. Nach einem torlosen ersten Drittel ging Ravensburg durch einen Doppelschlag von Paula Rodrigues in der 21. und 23. Minute in Führung. Claudia Beranek besorgte zwei…

29. November 2016
EVR-Damen gelingt der nächste Sieg

EVR-EKU Mannheim 5:1 Die Damen des EV Ravensburg haben die 1b von EKU Mannheim mit 5:1 geschlagen und spielen die erfolgreichste Saison seit vielen Jahren. In der Landesliga Baden-Württemberg stehen sie mittlerweile hinter Esslingen und Hügelsheim auf Platz drei. Mandy…

25. Oktober 2016
EVR-Damen gewinnen in Bietigheim

Über ihren ersten Sieg in dieser Saison können sich die Damen des EVR freuen. Die Lady Crax gewannen beim Liganeuling in Bietigheim deutlich mit 8:0. Alina Nussbaum eröffnete in der 8. Minute den Torragen. Mandy Dibowski sorgte mit zwei Treffern…

5. Oktober 2016
Lady Crax unterliegen in Mannheim

Die Damen des EV Ravensburg haben bei EKU Mannheim mit 0:7 verloren. Ausschlaggebend war ein komplett misslungenes erstes Drittel mit 34:3 Schüssen für Mannheim und einem Endergebnis von 4:0 für die Gastgeber. Auch dank des im ersten Drittel fehlenden Coachings…